Wie läuft ein Shooting ab?

Hey Ihr,

wie schön, dass Ihr mich ein wenig kennenlernen möchtet!

Ich nehme mir Zeit für euch.

In einem kostenlosen Vorgespräch besprechen wir, wo & wann wir die Bilder machen.
Ihr liebt es, gemeinsam zu kochen; lümmelt gerne zusammen in eurem Lieblingscafé bei einem guten Buch oder geniesst es regelmässig am Rhein spazieren zu gehen? Das werden wunderbare Bilder! Ihr zeigt mir eure Welt und ich halte sie für euch fest.
Ein Shooting dauert in der Regel ca. 1-1,5 Stunden. Das gibt uns auch die Möglichkeit, unterschiedliche Locations in einem Shooting zu vereinen.

Eine Hochzeit kann man wunderbar in einer Reportage festhalten.

Die schönsten Bilder entstehen dann, wenn ihr euch wohlfühlt & ganz ihr selbst sein könnt. Daher bevorzuge ich es,  bei meinen Hochzeiten dokumentarisch zu arbeiten- also so wenig wie möglich einzugreifen.

Sollte mir jedoch etwas auffallen, wie z.B. eine Haarsträhne- welche sich wild entschlossen zur Decke kämpft- würde ich sie, nach einer würdevollen Dokumentation, doch zur Ordnung rufen;-)  Ansonsten halte ich mich eher im Hintergrund, um die Stimmung und die Emotionen  nicht zu stören.

Beim Paarshooting leite ich, wenn nötig,  sanft an. Gebe hier leichte Anweisungen, die euch Sicherheit geben. Dadurch enstehen echte, emotionale Momente, die euch ein Leben lang begleiten werden.

Über mich

Wer steht hinter der Kamera?

10 Fakten über mich:

  1. Coffee lover
  2. seit 2009 mit meinem Lieblingsmenschen verheiratet
  3. in Landau in der Pfalz Heimat gefunden
  4. Mama von 2 wilden Jungs
  5. verrückt nach Meer
  6. Hobbyhandwerkerin
  7. Hunde & Katzenmensch (!)
  8. liebe Musik – singe auch sehr gerne! Zum Bedauern meiner Mitmenschen & Nachbarn leider meist laut und schief..
  9. ich bin unglaublich gerne mit meiner ganzen Familie draussen im Grünen
  10. ich liebe es, eure Geschichten, mit meinen Bildern erzählen zu dürfen!

 

Ich freu mich darauf, euch kennenzulernen!